Programm - 10. Mai

11:30 | Willkommen im Markt der Möglichkeiten

Created with Sketch.

Langsam ankommen und schon mal orientieren: die Messestände der Förderprogramme sind für Sie geöffnet.

12:00 | Begrüßung

Created with Sketch.

Mittel für den guten Zweck? Wie kommen Förderer und Engagierte zusammen? 
Im Gespräch: Landrat Heiko Kärger (angefragt), Sylvio Witt/Oberbürgermeister, Prof. Dr. Gerd Teschke /Rektor Hochschule Neubrandenburg und Rainer Prachtl/Vorstand Ehrenamtsstiftung MV 

12:10 | Impuls: "Schnell & leicht zum Fundraising Erfolg" | Andreas Schiemenz 

Created with Sketch.

Fundraising ist eine der schönsten Berufungen der Welt. Es gibt kaum ein Bereich, in dem der Erfolg so nahe liegt und die Zufriedenheit von Geber*innen und Nehmer*innen offensichtlich ist. Fundraising braucht Leichtigkeit und Zielstrebigkeit, braucht Motivation und Überzeugung. Und es braucht natürlich den Erfolg. Wie das Fundraising leicht und erfolgreich gestaltet werden kann, erklärt Fundraising-Experte Andreas Schiemenz.

12:40 | Praxisbeispiele - Tipps und Tricks beim Fundraising

Created with Sketch.

Erfolgreich Mittel für die eigenen Vorhaben generieren. So geht's. Holen Sie sich Tipps und Tricks aus den Erfahrungen unserer Praxisbeispiele.

- Treffpunkt Suppenküche Bad Doberan | Barbara Niehaus, Sherry Gröticke und Lena Röcker/startsocial e.V.
- Bürgerverein Wittenborn e.V. | Uwe P. Richter, Dorfmoderator

13:00 | Pause im Markt der Möglichkeiten

Created with Sketch.

Sie sind sich nicht sicher für welches Förderprogramm, in welcher Gesprächsrunde Sie sich entscheiden sollen? Schauen Sie sich in Ruhe auf dem Markt der Möglichkeiten um und fragen Sie nach an den Messeständen der Förderer.

14:00 | Im Gespräch mit Förderern - Runde 1

Created with Sketch.

Suchen Sie sich eine Gesprächsrunde aus und stellen Sie dem Ansprechpartner Ihre Fragen:

| Europäischer Fonds ESF Kleinprojekte in M-V | Sigrid Prokop
| Kontaktstelle Deutschland „Europa für Bürgerinnen und Bürger" | Stefanie Ismaili-Rohleder
| Landeszentrale für politische Bildung M-V | Dr. Steffen Schoon
| Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt M-V, LEADER-ILERL | Thomas Reimann
| Neorot GmbH / 99 funken | Lars Räbiger
| Servicecenter Kultur | Hendrik Menzl
| Stiftung für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement in M-V | Jan Holze

(Änderungen vorbehalten)

15:30 | Im Gespräch mit Förderern - Runde 2

Created with Sketch.

Suchen Sie sich eine Gesprächsrunde aus und stellen Sie dem Ansprechpartner Ihre Fragen:
 
| Europäischer Fonds ESF Kleinprojekte in M-V | Sigrid Prokop
| Kontaktstelle Deutschland „Europa für Bürgerinnen und Bürger" | Stefanie Ismaili-Rohleder
| Landeszentrale für politische Bildung M-V | Dr. Steffen Schoon
| Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt M-V, LEADER-ILERL | Thomas Reimann
| Neorot GmbH / 99 funken | Lars Räbiger
| Servicecenter Kultur | Hendrik Menzl
| Stiftung für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement in M-V | Jan Holze

(Änderungen vorbehalten)

16:30 | Fazit Tag 1 und Ausblick Tag 2

Created with Sketch.

Wir fassen zusammen: Fördermittel für den guten Zweck gefunden? Oder doch lieber Spenden sammeln? Was da geht und wie - das erzählen unsere Referent*innen an Tag 2.

18:00 | Abendprogramm: "Zu jung für alt - vom Aufbruch in die Freiheit nach dem Arbeitsleben" unterhaltsamer Abend mit Dieter Bednarz 

Created with Sketch.

„Was geht da noch?“ fragt sich der Autor Dieter Bednarz, als ihm sein Arbeitgeber anbietet, früher aufzuhören. Und seine Frau ihm eine Rentner-Karte kauft.    mehr lesen

Referent*innen - 10. Mai

unterhaltsamer Abend mit

Dieter Bednarz

Zu jung für alt - Vom Aufbruch in die Freiheit nach dem Arbeitsleben

„Was geht da noch?“ fragt sich der Autor Dieter Bednarz, als ihm sein Arbeitgeber anbietet, früher aufzuhören. Und seine Frau ihm eine Rentner-Karte kauft. 

Anmeldung

Sind Sie dabei?